Steuerberatung – Zugimpex

  • Contact details – DE

    Telefon: +41 41 544 48 44
    E-mail:

    • linkedin
    • xing
  • Print Friendly

    Internationale Steuerplanung: Gestaltungsmöglichkeiten einzelner Staaten werden zu Modellen kombiniert, die sich in Summe rechnen. Derartige Modelle nutzen zusätzlich die Möglichkeiten von Doppelbesteuerungsabkommen, aber auch jene von Unterschieden in den nationalen Gesetzgebungen im Steuer- und Gesellschaftsrecht.

    Einbindung Ihres Steuerberaters: bei der Planung arbeiten wir möglichst eng mit dem Steuerberater Ihres Vertrauens zusammen, dessen Leistungen wir ergänzen.

    Das Wichtigste dabei- die Umsetzung:Steuergestaltungsmöglichkeiten erfordern reale Umsetzung samt guter Dokumentation. Nicht das Modell, sondern diese Umsetzung ist der eigentliche Erfolgsfaktor. Wer diese vernachlässigt, gleicht einem Boxer ohne Deckung: früher oder später wird ein Schlag ihn treffen!

    Steigerung von Umsatz und Ertrag: warum nur Möglichkeiten suchen, beim bestehenden Geschäft Steuern zu sparen? Angenommen, wir finden eine Möglichkeit, bei der Sie eine Verkaufsstrategie für Ihre Produkte und Dienstleistungen mit Steuervorteilen verknüpfen und Ihr Geschäft damit rasch ausweiten können- wäre das für Sie interessant?

    Treuhändische Verwaltung: ist gelegentlich ein legitimes Mittel, wenn der Auftraggeber nicht in Erscheinung treten möchte, etwa bei einer Konkurrenzklausel im Arbeitsvertrag oder bei Bindungen durch einen Vertretungsvertrag. Treuhandmandate werden oft eingerichtet, sind aber nicht immer die beste Lösung und verursachen oft unnötige Kosten.

    Sind Treuhandschaften dennoch gewünscht, gibt es Lösungen. Mandate als Finanzintermediär werden nicht von Zugimpex geführt, sondern von einem anderen Unternehmen der Gruppe, das die gesetzlichen Erfordernisse des Geldwäschegesetzes erfüllt, diesbezüglich geprüft wird und die entsprechenden Akten führen muss.

    Geldwäschegesetz- Sorgfaltspflichten: bei Treuhandschaften müssen Gesetze erfüllt werden, die der Staat mit Zwangsmassnahmen durchsetzt. Da wir die Gesetze nicht beschlossen haben und auch nicht ändern können, ist unsere Meinung über deren Sinn irrelevant. Wir ersuchen jene Kunden, die Treuhandleistungen bestellen möchten, nicht mit uns über den Sinn der Sorgfaltspflichten zu diskutieren, sondern die Informationen vorzubereiten und dann die geforderten bürokratischen Schritte zügig zu erledigen:

    • Ausweiskopie zum Identifizieren des Vertragspartners
    • Ausfüllen des Formulars über den wirtschaftlich Berechtigten
    • Ausfüllen des Formulars “Profil der Geschäftsbeziehung”: Auskunft über Herkunft der verwendeten Vermögenswerte und geplante Verwendung der Vermögenswerte, Art der Geschäfte
    • Formular über das Geldwäsche- Risiko der Geschäftsbeziehung
    • Anpassung der Dokumentation bei Änderung der Geschäfte, damit die Organisation, die die Einhaltung der Geldwäschebestimmungen bei uns periodisch prüft, keine Abweichung zwischen den Angaben am Formular und den tatsächlichen Geschäften fest stellen kann.

    Auf jeden Fall: es muss sich alles für Sie rechnen – und zwar dann, wenn alle Kosten samt eigenem Zeitaufwand gegen den Vorteil aufgerechnet werden.